DE

Teufelberger

„Eine Balance zwischen Corporate Identity und individueller Präsentation“

Projektmanagement: Alexander Frohnert, Geschäftsführer

Das österreichische Familienunternehmen Teufelberger ist eine internationale Firmengruppe, die weltweit mit Faserseilen, Stahlseilen und Umreifungsbändern erfolgreich ist.
Letztere starke und hochspezialisierte Unternehmenssparte – die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb von hochwertigen Polypropylen- und Polyester-Umreifungsbändern – präsentierte Teufelberger auf der Interpack.
Auf der A+A 2023 in Düsseldorf lag der Fokus auf dem Geschäftsbereich „Arbeiten in der Höhe“. Hier konnten Messebesucher sich von der Kernkompetenz Sicherheitsseile, Gurte und Baumpflegeprodukte informieren. Unsere Aufgabe: Ein Kunde – zwei Messen – zwei Konzepte. Lesen Sie weiter, wie wir Teufelberger messespezifisch in Szene setzten.

Das Projektziel für den Messestand auf der A+A Messe war anspruchsvoll und vielschichtig. Der Kunde wünschte, die unterschiedlichen thematischen Schwerpunkte passend zu präsentieren.

Die von uns entwickelte kreative Raumaufteilung und Dekorauswahl erlaubte es, den Messestand optisch in verschiedene Bereiche zu unterteilen, während gleichzeitig die Corporate Identity von Teufelberger gewahrt blieb. So wählten wir ein Holzdekor für den Produktbereich Baumpflege und eine Betonoptik für den Bereich Industrieklettern. Zudem separierten die großen, aussagekräftigen Grafiken, in Form von hinterleuchteten Backlit Bannern, die Produktbereiche.

Ein Highlight des Messestandes waren die bekleideten und ausgestatteten Schaufensterpuppen, die das innovativen Equipment von Teufelberger präsentierten. Um diese in Aktion zu zeigen und die korrekte Anbringung der Sicherheitsseile korrekt darzustellen, waren wir in der Standaufbauphase immer im sehr engen Austausch mit dem Kunden. So auch bei der Präsentation aller Seile, der wie ein Vorhang von der Decke in fast sechs Metern Höhe abgehangen wurde. Die Konstruktion, bestehend aus einem schweren Stahlring mit Bohrlöchern für die einzelnen Seile, musste sorgfältig in richtiger Höhe montiert werden, um zu verhindern, dass die Seile den Boden berührten. Da diese Konstruktion vom Kunden geliefert wurde, war ein gemeinsames präzises Finetuning vor Ort erforderlich.

Auf der Interpack – die Messe der Verpackungsindustrie – rückten wir den Fokus auf Teufelbergers Attribute „Qualität“ und „Knowhow“. Um dem auch in der Fernerkennung gerecht zu werden, setzten wir auf auffällige und qualitativ hochwertige 3D-Unternehmenslogos – wie auch auf der A+A.

Die Anforderung nach Besprechungsbereichen und Rückzugsmöglichkeiten für Besucher und Kunden kamen wir nach, in dem wir zwei separate Sitzecken installierten. Neben dem cleanen und modernen Look schafft wir durch einige Bilderrahmen und Pflanzeninstallationen eine einladende Atmosphäre. Der Bewirtungsbereich vor Kopf des Messestands wurde durch besondere Lampen und eine Säule gehighlightet – hier füllten wir den verwendeten Kunststoff der Umreifungsbänder in die Lampengläser und die Säule.

Um den Raum optimal auszunutzen, installierten wir drei thematische Säulen, die rückseitig als Workingstations mit Barhockern ausgestattet wurden und gangseitig zogen Kundenexponaten die Aufmerksamkeit der Messebesucher auf sich. Möbel und Farben – wie auch auf der A+A – waren stehts im Corporate Design des Kunden gehalten.

Trotz der unterschiedlichen Geschäftsbereiche konnten wir die Messestände ansprechend passend und mit Schwerpunkt auf die jeweilige Messe sowie deren Publikum zuschneiden – ohne dabei die Corporate Identity aus den Augen zu verlieren.

© 2024 Viavend GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt

Viavend GmbH
Konrad-Adenauer-Platz 17a
40885 Ratingen

T +49 (0)2102 / 891 99 77
F +49 (0)2102 / 891 99 78
M

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.

Erforderliche Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Komfort-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close